Die CANTIENICA®-Methode

Das CANTIENICA®-Training ist eine Fitness-Methode mit therapeutisch anatomischer Präzision. Die Grundhaltung wird optimiert, indem das Skelett ideal ausgerichtet und aufgespannt wird, so dass kein Knochen den Nachbarn berührt und behindert. Das Fundament dieser optimalen Grundhaltung ist das Becken. Dieses wird bestmöglich ausgerichtet, mobilisiert und in der gesamten Becken- und Beckenbodenmuskulatur vernetzt. Auf dieser Basis wird die Wirbelsäule mit Hilfe der Tiefenmuskulatur aufgespannt. Diese Ausrichtung der Knochen aktiviert 100% der Tiefenmuskulatur und versetzt sie in einen „Vitaltonus“. Bereits diese Basishaltung streckt und dehnt den Körper und schenkt ihm Ausstrahlung und Geschmeidigkeit. Die Wahrnehmung des eigenen Körpers wird intensiviert, die körpereigene Intelligenz geweckt. Dies ermöglicht, Fehlhaltungen aller Art zu verändern und bereits vorhandene Haltungsschäden zu beheben.

Training ganz Privat oder im Studio

Falls ich Ihr Interesse an dieser Methode geweckt habe und Sie diese ohne zusätzliche Behandlung kennen lernen möchten, dann vereinbaren Sie einen Termin für eine Privatlektion bei mir in der Praxis. Kontakt

Oder Sie besuchen eine Lektion im CANTIENICA®-Studio in Winterthur.
Immer am Mittwoch von 10.30 bis 11.30 Uhr und von 12.15 bis 13.15 Uhr leite ich die Lektion.

Für weitere Informationen und Anmeldung besuchen Sie die Website vom CANTIENICA®-Studio unter der Leitung von Andrea Perrot Dori

© Healhouse.ch - Alle Rechte vorbehalten

Top